Der Kühlschrank ist unser treuester Begleiter in der Küche. Doch im Laufe der Jahre verliert das Gerät immer mehr an Form. Und im Falle der Türdichtung ist das noch nicht mal bildlich gemeint. Denn die Dichtung büßt deutlich an Spannkraft ein, hängt irgendwann sogar in Teilen herunter und kann damit ihrer eigentlichen Aufgabe nicht mehr nachkommen. Die Folge: ein höherer Energieverbrauch und steigende Stromkosten. Das darf nicht so bleiben! Deshalb erklären wir in dieser Anleitung Schritt für Schritt, wie sich eine kaputte Kühlschrankdichtung wechseln lässt.