Früher oder später wird es jeden einmal treffen: Die fleißige Spülmaschine spült nicht mehr sauber und das Geschirr bleibt dreckig – trotz abgeschlossenem Reinigungsgang. Was ist da los? Könnte der Geschirrspüler kaputt sein? Zum Glück steckt oftmals nur ein ganz harmloses Problem dahinter, das aber dennoch behoben gehört. In dieser Anleitung lernen Sie, wie Sie Ihren Geschirrspüler durch eine einfache Reinigung dazu bringen, wieder ordentlich zu spülen!